Teilnahmebedingungen
Bitte melden Sie sich mit dem unten auszudruckendem Formular an. Nach Eingang der Zahlung auf mein Konto, wie im Anmeldformular bestätigt, ist der Seminarplatz fest reserviert. Die restliche Seminargebühr wird am Seminartag fällig. Falls Sie sich für Banküberweisung entscheiden, bitte ich um Vorlage des Überweisungsbeleges, dieses gilt für die vollständige Zahlung sowie für Ratenzahlung, die in Absprache mit mir erfolgt.

1. Rücktrittsvereinbarung
Sollten Sie bis drei Wochen vor einem gebuchten Seminar zurücktreten, behalte ich mir vor, eine Bearbeitungsgebühr von € 50,00 zu fordern.
Sollte es Ihnen aus Gründen von Krankheit oder höherer Gewalt nicht möglich sein am Seminar teilzunehmen, behalte ich mir im Einzelfall vor, den Restbetrag nicht einzufordern oder zurückzuerstatten.
Diese Möglichkeit gilt ebenfalls, wenn sich ein/e Teilnehmer/in findet und als Ersatz für den/ die Zurücktretende/n nachrückt.

Die volle Seminargebühr wird fällig bei:
1.1Nichterscheinen zum Seminar
1.2Abbruch zum Beginn des Seminars
1.3Teilnahme am Seminar

2. Haftung und Eigenverantwortung des Teilnehmers/in:
Mit dem Absenden der Seminaranmeldung erklärt der Teilnehmer/in, dass er/sie für sich und seine/ihre Handlungen die volle Verantwortung trägt.
Meine Seminare ersetzen weder Arzt, Heilpraktiker, Therapien noch die Einnahme von ärztlich verordneten Medikamenten.
Der / die Teilnehmer/in versichert, dass er/sie weder an einer schweren Erkrankung, noch einer Psychose oder sonstigen Beschwerden leidet.